Ab dem 15. Juni gibt es wieder frische Suppenhühner! Unsere nunmehr vierte Hühnerherde, die Dorlies, haben 19 Monate lang auf unserer Hühnerwiese gepickt und gescharrt und dabei fleißig Eier gelegt. Unsere andere Herde, die Elfies, tun ihr bestes, um den Hofladen mit Eiern zu füllen. Wir bitten um Verständnis, falls gerade einmal weniger Eier im Hofladen vorrätig sind.
Wir haben den Stall gereinigt und desinfiziert und erwarten am 17. Juni eine neue Herde Junghennen – Namensvorschläge mit „F“ nehmen wir gerne entgegen 😉 Die Hühner können sich auf eine grüne, blühende Wiese freuen. Momentan blühen dort die verschiedenen Kleesorten und diverse Begleitkräuter.

   

 

Und auf dem Feld blühen momentan die Lupinen…